Sie sind nicht angemeldet.

Werbepartner

Ohne_Titel_1


Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Hier bekommen Sie Infos>>>

Links

Untitled 1

 

Der Webspace für diese Forum wurde freundlicherweise bereitgestellt von:
        www.kanin-hop.de

mit technischer Unterstützung von:
weitere interessante Links:

kanin-hop.de
Bei Facebook: 
Kaninhop- Gemeinsam ans Ziel

Pro Kanin-Hop

Neue Benutzer

Lars Ellyton(Heute, 19:49)

wDs4bghc(2. Dezember 2017, 20:59)

bVlMzy7Zsx(27. September 2017, 10:38)

amii174(14. September 2017, 17:40)

Lada Sipova(22. August 2017, 21:11)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Statistik

  • Mitglieder: 94
  • Themen: 157
  • Beiträge: 1 245 (ø 0,81/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lars Ellyton

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Arbeitsgemeinschaft "Kanin-hop im ZDRK". Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Madita

Schüler

  • »Madita« ist weiblich
  • »Madita« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 27. September 2013

Kanin-Hop-Gruppe/Verein: i62 Melle

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. August 2015, 08:47

Eintragung von Hochstufungen ins Startbuch

Wie die Überschrift schon sagt würde ich gerne mal das Prinzip der Eintragung ins Startbuch erklärt bekommen.
mir ist klar, das ein Gruppenleiter oder ein Schiedsrichtder eine Klassenprüfung abnehmen kann und diese dann bei den Klassenprüfungen einträgt. Das ist ja alles ganz normal.
ist nun aber ein Tier 3 mal unter den top 3 beispielsweise in gerade Bahn SK platziert. Natürlich auf Turnieren die in Folge waren, also keine andere gerade Bahn SK Platzierung dazwischen. Dann muss ich ja als Veranstalter des 3. Turnieres, bzw als Schiedsrichter des Laufes beim 3. Turnier der für diese top 3 Platzierung gesorgt hat, eine Eintragung ins Startbuch machen, dass dieses Tier nun "Zwangshochgestuft". Aber wohin mache ich die. Ich kann ja nicht einfach eine Löassenprüfung für Gerade Bahn EK eintragen, denn ich weiß ja nicht mal ob das Tier jemals schon eine gerade Bahn EK gesprungen ist, und erst recht nicht weiß ich ob es diese schafft. deshalb denke ich ist das eintragen einer Klassenprüfung hier nicht richtig. Beim nächsten Turnier wird dann aber ja wieder auf die Klassenprüfung bestanden, die man ja selbst wenn man es Zuhause versucht nicht unbedingt schaffen muss.
Wie wird das dann geregelt?

Kai Sander

Fortgeschrittener

  • »Kai Sander« ist männlich

Beiträge: 422

Registrierungsdatum: 19. September 2013

Kanin-Hop-Gruppe/Verein: W147 Hörstmar

Wohnort: 32657 Lemgo-Lieme, Bielefelder Str. 170

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchenzucht und Kanin-Hop

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. August 2015, 10:24

Einfach bei Klassenprüfung von einem Schiedsrichter eintragen lassen.

Aber: es wird erst ab dem 1.8. gerechnet!!
Und: ich habe das ganze auch in Auge wenn mir alle die Ergebnisse der Turniere zeitnah zusenden.
Da sehe ich dann ganz deutlich, wen es betrifft und nehme auch Kontakt zu der Person auf. Im Turnierstress könnte so was ja doch mal unter gehen.

Gruss Kai

Madita

Schüler

  • »Madita« ist weiblich
  • »Madita« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 27. September 2013

Kanin-Hop-Gruppe/Verein: i62 Melle

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. August 2015, 12:29

Ja das das erst ab dem 1.8. gilt ist mir klar.
Ich kann aber doch keine Klassenprüfung eintragen, wenn ich nie geprüft habe ob das Tier die Klasse überhaupt spring. Ich hab ja in dem Moment nur geprüft, dass das Tier die Klasse in der es aktuell springt, besser als andere springt.

Rainerhb

unregistriert

4

Dienstag, 4. August 2015, 14:02

Bitte lese dazu im Regelwerk KAPITEL IV, § 7 -2. Satz

" Die entsprechende Hochstufung hat den Charakter einer Klassenprüfung und ist durch den amtierenden Schiedsrichter nach Beendigung des Wettbewerbs im Startheft einzutragen."

Thema bewerten