Sie sind nicht angemeldet.

Werbepartner

Ohne_Titel_1



Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Hier bekommen Sie Infos>>>

Links

Untitled 1

 

Der Webspace für diese Forum wurde freundlicherweise bereitgestellt von:
        www.kanin-hop.de

mit technischer Unterstützung von:
weitere interessante Links:

kanin-hop.de
Bei Facebook: 
Kaninhop- Gemeinsam ans Ziel

Pro Kanin-Hop

Neue Benutzer

HappyHoppers(30. Dezember 2016, 22:52)

ostalbhop2015(26. Februar 2016, 17:02)

Mäxx(29. September 2015, 00:01)

cxthjujpvc(5. September 2015, 16:37)

Nadja Amolsch(17. August 2015, 23:13)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Statistik

  • Mitglieder: 88
  • Themen: 149
  • Beiträge: 1 208 (ø 0,9/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HappyHoppers

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der Arbeitsgemeinschaft "Kanin-hop im ZDRK". Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kai Sander

Fortgeschrittener

  • »Kai Sander« ist männlich
  • »Kai Sander« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 19. September 2013

Kanin-Hop-Gruppe/Verein: W147 Hörstmar

Wohnort: 32657 Lemgo-Lieme, Bielefelder Str. 170

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchenzucht und Kanin-Hop

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. November 2014, 06:56

Einfuhr von Heimtieren in die Schweiz

Hallo,
nachdem es um die Einfuhr schon verschiedene Fragen gab, war Michael Zürch so nett diesen Link herauszu suchen:




http://www.blv.admin.ch/themen/04670/053…ex.html?lang=de

Kurzzusammenfassung:
Wir dürfen so viele Kaninchen wie wir wollen mitnehmen, das sie als Heimtiere gelten (solange sie nicht verkauft werden).
Solange die Tiere nicht aus seuchengefährdeten Regionen kommen, braucht man auch keine veterinärischen Bescheinigungen.

Gruß Kai

Lena

Anfänger

  • »Lena« ist weiblich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 8. November 2013

Kanin-Hop-Gruppe/Verein: Kaninhop- B475 Zirndorf

Über mich:

Hobbys: Kaninhop, Leichtatletik , Reiten

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. November 2014, 09:42

Hallo Kai,
Wir haben diesen Link gefunden:

http://homepage.hispeed.ch/Tierinformati...uhrschweiz.html

5. Die Einfuhr von Meerschweinchen, Kaninchen, Goldhamster, Ratten, Mäuse, Kanarienvögel und gewisse tropische Aquarienfische

Sie können ohne Zeugnis, ohne grenztierärztliche Untersuchung oder sonstige Formalitäten eingeführt werden. Das gleiche gilt für Kaninchen, wenn nicht mehr als drei Tiere gleichzeitig eingeführt werden (Zollvorschriften bleiben vorbehalten).


Liebe Grüße Lena

Kai Sander

Fortgeschrittener

  • »Kai Sander« ist männlich
  • »Kai Sander« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 19. September 2013

Kanin-Hop-Gruppe/Verein: W147 Hörstmar

Wohnort: 32657 Lemgo-Lieme, Bielefelder Str. 170

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchenzucht und Kanin-Hop

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. November 2014, 10:31

Hallo Lena,
das Gerücht hatten Michael Zürch und ich auch gehört.
Darum war er so nett zu suchen.

Unser Link führt zu einer amtlichen Seite, darum wurde ich den Wahrheitsgehalt für sichen halten.

Es geht ja auch nur darum, dass ihr dort starten wollt.
Das mit 3 Kaninchen gilt für den Import, wenn die Tiere verkauft werden sollen so wie ich es verstanden haben.
Und darum geht es in unserem Fall ja nicht.

Im Normalfall, werden aber wohl wenig Starter mit mehr als 3 Tieren einreisen wollen oder?

Gruß Kai

Lena

Anfänger

  • »Lena« ist weiblich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 8. November 2013

Kanin-Hop-Gruppe/Verein: Kaninhop- B475 Zirndorf

Über mich:

Hobbys: Kaninhop, Leichtatletik , Reiten

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. November 2014, 12:26

na ich schätze das die Teilnehmer mit der gleichen Anzahl wie bei den Heimturnieren antreten. Eventuell sogar mehr da da es ja keine Beschränkung gibt.

LG

MZuerch

Schüler

  • »MZuerch« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 11. August 2014

Kanin-Hop-Gruppe/Verein: T108 Langenwetzendorf / 1. TKSV e. V.

Wohnort: Jena

Beruf: Promovierter Physiker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. November 2014, 22:10

der gleichen Anzahl wie bei den Heimturnieren antreten. Eventuell sogar mehr da da es ja keine Beschränkung gibt.


Diese Sichtweise entspricht hoffentlich nicht der Allgemeinheit. Es handelt sich um die Europameisterschaft und es sollte sich jeder Gedanken machen, welches Tier relevantes Potential hat, z.B. in der vergangenen Turniersaison vordere Plätze belegt. In anderen Ländern (z.B. Tschechien) wurden explizit Qualifikationen durchgeführt. Die haben wir hier nicht, das sollte aber nicht Anlass dazu geben, dass jedes Tier gemeldet wird, was man aufzubieten hat.