Sie sind nicht angemeldet.

Werbepartner

Ohne_Titel_1



Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Hier bekommen Sie Infos>>>

Links

Untitled 1

 

Der Webspace für diese Forum wurde freundlicherweise bereitgestellt von:
        www.kanin-hop.de

mit technischer Unterstützung von:
weitere interessante Links:

kanin-hop.de
Bei Facebook: 
Kaninhop- Gemeinsam ans Ziel

Pro Kanin-Hop

Neue Benutzer

HappyHoppers(30. Dezember 2016, 22:52)

ostalbhop2015(26. Februar 2016, 17:02)

Mäxx(29. September 2015, 00:01)

cxthjujpvc(5. September 2015, 16:37)

Nadja Amolsch(17. August 2015, 23:13)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Statistik

  • Mitglieder: 88
  • Themen: 149
  • Beiträge: 1 208 (ø 0,92/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HappyHoppers

Kai Sander

Fortgeschrittener

  • »Kai Sander« ist männlich
  • »Kai Sander« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 19. September 2013

Kanin-Hop-Gruppe/Verein: W147 Hörstmar

Wohnort: 32657 Lemgo-Lieme, Bielefelder Str. 170

Beruf: Raumausstattermeister

Hobbys: Kaninchenzucht und Kanin-Hop

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Januar 2015, 20:42

Aus der Kanin-Hop-Gruppe R-126 Wuppertal wird der RKZV R-1 Hipkendahl

Startseite
 
Kanin-Hop-Gruppe „Wupper Hopper“  RKZV R-1 Hipkendahl

 

2012 wurde in  Wuppertal die Kaninhopgruppe im KZV R-126 Wuppertal-Süd gegründet. Brigitte Darre‘ und Harry Laskowski  fanden mit Birgit & Frank Gietenbruch auf deren Bauernhof mit angeschlossener Reithalle ideale Voraussetzungen.  Seit dem wurden Hindernisse, Teppiche, Trikots  Banner und weiteres Equipment  angeschafft. Regelmäßig finden ganzjährig,  wetterunabhängige Übungstreffen  in der Reithalle statt. Jeden Freitag von 17-19 Uhr ist die Halle für die Hopper reserviert, also beste Voraussetzungen.

 

Höhepunkt 2014 war das 1. Wuppertaler-Kaninhop-Turnier am 26.6.2014 auf Hof Gietenbruch mit Starterfeld  von Hamburg bis München.

 

Seit dem 1.1.15 sind nun aus der Kaninhopgruppe R-126, der eigenständige RKZV R-1 Hipkendahl mit den „Wupper Hopper“   geworden. Neben Kanin-Hop werden auch Rassekaninchen im Verein gezüchtet.  1. Vors. ist Harry Laskowski, 2. Vors. ist Frank Gietenbruch, Kassiererin ist  Brigitte Darre‘ und als Schriftführerin  wurde Gundula Hahn gewählt. Der Verein  ist neben 4 weiteren Vereinen dem KV Bergisch-Land angeschlossen.

Der Gruppe gehören heute  9 Erwachsene und 20 Jugendliche von 7 bis 17 an.

Höchste Erfolge erreichte der Verein auf vielen bundesweiten Turnieren, der Deutschen Kanin-Hop Meisterschaft in Lemgo, und verschiedenen Europameisterschaften.

Neben regelmäßigen Übungstreffen, stehen  gemeinsame Freizeiten, Vorführungen, Turniere und Meisterschaften auf dem Plan der Gruppe.  

 Für 2015 sind zunächst Turnierteilnahmen in Lemgo und Osnabrück im März geplant, sowie als Highlight die Ausrichtung des 2. Wuppertaler Kaninhop-Turniers am 27./28.6.15 auf dem Hof Gietenbruch.  Das Wettbewerbsangebot wurde verdoppelt und einen 2. Turniertag ausgerichtet.

Ein bundesweites Schiedsrichterteam wird wieder über die Platzierungen entscheiden.

 

 

Rainer Brase

 

Wir bedanken uns bei  Rainer für diesen Bericht und die Fotos, sowie Kai Sander für die Grafiken. Das Copyright liegt bei den jeweiligen Verfassern und beim Rassekaninchenzuchtforum e.V. Die Rechte der Grafiken liegen bei www.rkz-forum.de. Weitere Ergänzungen, Meinungen und Bilder zum Bericht bitte an webmaster@rkz-forum.de. Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, das die Bilder, Texte und Grafiken bestimmten Rechten unterliegen, und das wir Copyrightverletzungen strafrechtlich verfolgen lassen werden.

 

(C) 2015 Rassekaninchenzuchtforum e.V.